Beruflicher Werdegang:

  • 1976 Berufsausbildung beim Bundesgrenzschutz (jetzige Bundespolizei)
  • Stationen in Schwandorf, Deggendorf und Bonn
  • GSG 9 - Spezialeinheit zur Bekämpfung besonders schwerer Fälle von Gewaltkriminalität (Terrorismus, Geiselnahmen, ...)
  • 1985 - Wechsel zur Bayerischen Polizei
  • Einsatzzug Fürth, Polizeiinspektion Stein, Polizeiinspektion Weißenburg, Polizeiinspektion Treuchtlingen
  • 1992 - Fachabitur
  • 1994 - Studium an der Bayerischen Beamtenfachhochschule - Fachbereich Polizei - akad. Grad: Diplom-Verwaltungswirt (FH)
  • 20 Jahre Dienstgruppenleiter bei der Polizeiinspektion Weißenburg
  • 2014 - 2018: stellv. Dienststellenleiter bei der Polizeiinspektion Treuchtlingen
  • seit 2019: Polizeihauptkommissar a.D.
  • seit 5. November 2018: Mitglied des Bayerischen Landtags

 

Politischer Werdegang

Kommunale Ämter

  • seit 2002 - Stadtrat und Fraktionsvorsitzender FW in Weißenburg i. Bay.
  • 2008 - 2014 - Bürgermeister in Weißenburg i. Bay.
  • seit 2008 - Kreisrat im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen (stellv. Fraktionsvorsitzender bis 2020)
  • Aufsichtsrat Stadtwerke Weißenburg GmbH
  • Verbandsrat Rettungszweckverband Mittelfranken Süd
  • Verwaltungsrat der Sparkasse Mittelfranken Süd
  • Mitglied im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Weißenburg-Gunzenhausen

FREIE WÄHLER

  • seit 1990 - Mitgliedschaft
  • 1996 - 2012 - 1. Vorsitzender des OV Weißenburg
  • seit 2012 - stellv. Vorsitzender des OV Weißenburg
  • seit 2012 - Vorsitzender des FW-Kreisverbandes und der FW-Kreisvereinigung im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen
  • seit 5. November 2018: Mitglied der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion im Bayerischen Landtag

Aktuelle Funktionen im Bayerischen Landtag

  • Innenpolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion
  • Mitglied im Ausschuss "Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport"
  • Mitglied im Ausschuss "Fragen des öffentlichen Dienstes"
  • Mitglied des Parlamentarischen Kontrollgremiums
  • Mitglied des Stiftungsrates der Stiftung Opferhilfe Bayern
     

Mal ganz privat

Leben in Weißenburg bedeutet für mich...

jeden Tag in einer der schönsten Städte Mittelfrankens aufzuwachen. Und trotzdem gibt es immer etwas, das wir gemeinsam verbessern können. Das ist mein täglicher Antrieb.

Wenn ich es mir einmal richtig gut gehen lassen will, dann...

schnappe ich mir mein Mountainbike und unternehme eine ausgiebige Radtour in unserem schönen Altmühlfranken.

Mein Lieblingsplatz in der Region ist...

die Wülzburg oberhalb von Weißenburg. Ein Rundgang durch den Burghof ist ähnlich sehenswert wie der Ausblick auf unsere malerische Region.

Am meisten ärgere ich mich über...

rücksichtloses Verhalten. Gerade in der momentanen Zeit gilt es weiter zusammenzuhalten und sich da zu unterstützen, wo es geht.

Meine größte Versuchung...

eine Butterbreze mit einer schönen Tasse Kaffee. Gerne auch noch ein Stück Kuchen oder Schokolade als Nachspeise hinterher.

Sport bedeutet für mich...

draußen in der Natur einmal so richtig abschalten zu können. Dazu ziehe ich am liebsten meine Laufschuhe an. In unserer Region findet sich immer sehr schnell eine passende Strecke.

Am liebsten ist mir Musik von...

unserem Regionalsender Radio 8. Außerdem höre ich gerne Bayern1 oder auch einmal BR24. Die Mischung macht's.

Wenn ich drei Wünsche frei hätte...

würde ich mir einen Tag ohne "bad news" und Katastrophen wünschen. Stattdessen Frieden auf der Welt. Mehr braucht es nicht.

Mein Traumauto ist...

auf jeden Fall orange oder petrol.

Ein gutes Essen bedeutet für mich...

ganz bewusst die Aufmerksamkeit auf die kleinen und schönen Dinge zu lenken. Das tut mir sehr gut.

Mein Leibgericht ist...

ein Schäufele mit rohen Klößen. Die fränkische Küche ist ein Gaumenerlebnis.

Wenn die Corona-Zeiten einmal der Vergangenheit angehören, dann...

freue ich mich bereits heute auf die zahlreichen Veranstaltungen und Feste unserer Vereine.

Wenn mir einmal die Decke auf den Kopf fällt...

dann trainiere ich für meinen nächsten Halbmarathon.

Die Region braucht...

weiterhin so viele tolle Menschen, die sich für die Gemeinschaft engagieren. Auch unsere Vereine und Organisationen haben einen hohen Stellenwert für unsere Gesellschaft.

Mein persönliches Erfolgsrezept lautet...

jeden Tag und jede Situation als Chance zu begreifen. Immer das Positive zu sehen und mit einem Lächeln durch die Welt zu gehen.

Ein gelungener Sonntagnachmittag...

besteht aus einem ausgiebigen Spaziergang durch Weißenburg zusammen mit meiner Lebensgefährtin, meinen Kindern und Enkelkindern.