14.05.2019
Jedes Jahr 500 Polizeistellen mehr

Forderung der FREIEN WÄHLER wird umgesetzt

MdL Wolfgang Hauber, innenpolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, äusserte sich zur Aufstockung der Polizei um 500 Einsatzkräfte pro Jahr im Rahmen des Doppelhaushalts 2019/2020: „Wir erwarten von unserer Bayerischen Polizei ein Höchstmaß an Flexibilität und Leistung. Damit sie ihren vielfältigen Aufgaben sowie den neuen sicherheitspolitischen Herausforderungen gerecht werden kann und das bestehende Personal nicht über Gebühr und zu Lasten von Familien und Gesundheit beansprucht wird, stocken wir die Polizei bis 2023 jährlich um 500 Einsatzkräfte auf. Der Haushaltsplan für den Doppelhaushalt 2019/2020 wird entsprechend angepasst.

Bis 2023 wird die Bayerische Polizei somit auf 45.000 Polizistinnen und Polizisten anwachsen – das ist der höchste Personalstand aller Zeiten. So sorgen wir nicht nur für eine weitere Stärkung unserer Polizei und Einsatzkräfte, sondern tragen auch dem fortwährend wachsenden Personalbedarf Rechnung. Wir freuen uns deshalb sehr, dass nun eine langjährige Forderung der FREIEN WÄHLER und die entsprechende Vereinbarung aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt wurden.“

 

Pressemitteilungen