15.07.2021
Bayerische Landesstiftung fördert Projekte auch in den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Roth

Hauber: „Besonders freut es mich, dass 28.000 Euro nach Weißenburg fließen.“

München/Weißenburg i.Bay. - Die Bayerische Landesstiftung unterstützt mehrere Projekte und Maßnahmen in den Bereichen Kultur und Soziales. Der Freistaat Bayern dokumentiert damit seine Verantwortung gegenüber den Werten und Allgemeingütern unserer Gesellschaft. Förderungen werden für Erhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen von bedeutsamen Bau- und Kunstdenkmälern im kulturellen Bereich sowie Baumaßnahmen bei überregional bedeutsamen nichtstaatlichen Museen gestattet.

Im Landkreis Roth wird zum einen die Sanierung der Burgkapelle in Abenberg mit einem Zuschuss von 5.000 Euro gefördert und zum anderen werden 3.000 Euro für die Instandsetzung und Rekonstruktion einer Grotte bei einem Anwesen in Wendelstein/Röthenbach gewährleistet.

„Besonders freut es mich auch, dass 28.000 Euro nach Weißenburg fließen“, so der Landtagsabgeordnete Wolfgang Hauber. Gefördert wird hier die Innen- und Orgelsanierung in der Kath. Pfarrkirche St. Willibald.

Archiv