Erster Politischer Frühschoppen Allersberg am 31.07.2022

Mindestens 500 Gäste wollten beim 1. politischen Frühschoppen dem Festredner Hubert Aiwanger, stellv. Ministerpräsident und Staatsminister des Bay. Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie lauschen. Herzlichen Dank auch an Bürgermeister Daniel Horndasch für die gelungene Veranstaltung!

50 Jahre Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen am 24.07.2022

Eine tolle Veranstaltung zum 50-jährigen Bestehen des Landkreis Weißenburg Gunzenhausen. Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden!

Sommerempfang der FW-Landtagsfraktion am 01.07.2022

Beste Stimmung auf dem Sommerempfang der FW-Landtagsfraktion im Münchner Löwenbräukeller.

Bildrechte: FW-Landtagsfraktion

Schlossgartenfest der FAU Erlangen

Direkt im Anschluss an den Bundesparteitag bei hochsommerlichen Temperaturen zu Gast auf dem Sommerfest der FAU Erlangen. Ein toll organisiertes Fest in herrlichem Ambiente!

Bundesparteitag in Geiselwind am 25.05.2022

Herzlichen Glückwunsch an Hubert Aiwanger - unserem neuen und alten Bundesvorsitzenden!

Besichtigung der Polizeiinspektionen Dillingen und Schwaben Nord am 03.06.2022

Parlamentarischen Besuch aus Mittelfranken empfing Dr. Fabian Mehring, der Parlamentarische Geschäftsführer der FW-Regierungsfraktion im Landtag. Anlass war der gemeinsame Besuch der beiden Landtagsabgeordneten Hauber und Mehring bei der heimischen Polizei.

Besuch der Otto-Lilienthal-Kaserne Roth am 13.05.2022

Informationsbesuch der Otto-Lilienthal-Kaserne zusammen mit MdL Pohl.

Informationsreise nach Lyon, Genf und Lausanne vom 01. bis 06.05.2022

Reise gemeinsam mit dem Ausschuss für Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport zu Informationszwecken nach Lyon, Genf und Lausanne. Auf dem Programm stand unter anderem ein Besuch im Generalsekretariat von Interpol in Lyon.

Termine im Heimatlandkreis mit MdL Gotthardt am 25.04.2022

Unterwegs in meinem Heimatlandkreis mit meinem Kollegen und Bildungsausschussvorsitzenden Tobias Gotthardt. Neben der Mittelschule in Weißenburg und der Wirtschaftsschule in Gunzenhausen standen ein Besuch im Landesamt für Schule und eine Ortsbesichtigung in Arberg auf dem Plan.

Besuch Burg Abenberg am 10.04.2022

Eröffnung der Sonderausstellungen "SpitzenBURG 22 - Klöppelkunst mitten in Franken" und "Einheitsbrei und Festtagsschmaus - Ernährung in Franken von den Römern bis heute" im Klöppelmuseum und im Haus fränkischer Geschichte auf Burg Abendberg. Bezirkstagspräsident und Landrat Armin Koder und Bezirksrat Walter Schnell waren ebenfalls zu Gast.

Reservisten Gunzenhausen am 03.04.2022

Zu Gast bei den Reservisten der Kreisgruppe Mittelfranken Süd. Der Verbnd leistet einen wertvollem Dienst für die Gesellschaft. Auch Innenminister Joachim Herrmann war vor Ort. Zu Corona-Zeiten haben die Reservistenverbände tatkräftig bei der Bewältigung der Herausforderungen unterstützt, wo Hilfe gefordert war.

Vor Ort in Ehingen am 11.03.2022

Austausch mit Bürgermeister der Stadt Wassertrüdigen Hr. Ultsch u.a. zum Thema Bahnreaktivierung. Anschließend konstruktive Gespräche mit Prof. (Univ. Lima) Dr. Bauer und den Bürgermeistern der fünf Hesselberggemeinden.

Diehl Nürnberg, Röthenbach am 17.02.2022

Firmenbesuch mit Staatssekretär für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Roland Weigert bei der Firma Diehl.

Bundesversammlung am 13.02.2022

Wahl des Bundespräsidenten als Delegierter der 17. Bundesversammlung in Berlin.

Ortstermin Gnotzheim 04.02.2022

Zu Gast in Gnotzheim bei Bürgermeister Pawlicki zur Besichtigung des Förderprojektes der Bayerischen Landesstiftung, des renovierten Feuerwehrhauses und des neuen Bauhofes.

Weihnachtsaktion am 20.12.2021

Besuch verschiedener Institutionen als Zeichen des Danks und Wertschätzung der geleisteten Arbeit und dem Einsatz für das Gemeinwohl.

Gemeindebesuche 2021

Ein Überblick über die Besuche in den Gemeinden im Jahr 2021.

Orte der Demokratie am 13.10.2021

Um Orte, an denen bayerische Demokratiegeschichte geschrieben wurde, öffentlich sichtbar zu machen und ins Bewusstsein zu rücken, hat der Bayerische Landtag das Projekt "Orte der Demokratie in Bayern" ins Leben gerufen.

Bildquelle: Bildarchiv Bayerischer Landtag, Foto: Rolf Poss

Besuch der Consumenta am 31.10.2021

Besuch der Messe Consumenta im Nürnberger Messezentrum.

Windkraftausbau Kucha am 08.10.2021

Zusammen mit meinem Landtagskollegen und Energiepolitischen Sprecher Rainer Ludwig und Vertretern des Landesarbeitskreises Energie der FREIEN WÄHLER und Sprecher Gottfried Obermair machten wir uns ein Bild von der Windkraftanlage in Kucha.

Boulderhalle in Burgoberbach am 26.08.2021

Besichtigung der Boulderhalle in Burgoberbach mit dem FREIE Wähler Bürgermeister, Kreisvorsitzenden und stellv. Landrat Hans Henninger und der FREIEN WÄHLER Bundestagskandidatin Sylvia Bogenreuther und Bürgermeister Rammler.

Firma Ossberger am 07.06.2021

Besuch bei der Firma Ossberger in Weißenburg mit Staatsministers Glauber.

Fahrradfreundliche Kommune Röthenbach a. d. Pegnitz

Die Kommune Röthenbach an der Pegnitz wurde offiziell als "fahrradfreundliche Kommune" ausgezeichnet.

Spendenübergabe an die Rummelsberger Diakonie

Scheckübergabe mit Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Landtagsvizepräsident Karl Freller

Wegen zahlreicher abgesagter Veranstaltungen in der Corona-Krise hat der Bayerische Landtag eine Million Euro eingespart. Das Geld wird jetzt an soziale Einrichtungen im ganzen Land gespendet. Unter anderem waren im Juli der traditionelle Sommerempfang des Landtags auf Schloss Schleißheim und der Tag der offenen Tür ausgefallen. Mit dem Geld sollen Einrichtungen ihre durch die Corona-Krise entstandenen höheren ungedeckten Mehrkosten ausgleichen. Vor allem sollen sie aber Kinder und ihre Familien noch besser unterstützen, die von der Corona-Krise massiv oder gar existenziell betroffen sind.

Deshalb war ich am 22. Juli im Nürnberger Land mit Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Landtagsvizepräsident Karl Freller, wo wir einen Scheck an die Rummelsberger Diakonie überbracht haben. Hier eine kleine Bildergalerie zu dieser Veranstaltung…

Fraktionschef Florian Streibl zu Besuch in Weißenburg

Heute begrüßten MdL Wolfgang Hauber und seine Mitarbeiter im Abgeordnetenbüro in der Bahnhofstraße in Weißenburg den Fraktionschef der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, Florian Streibl, der sich zusammen mit der Fraktionsgeschäftsführerin Petra Ranke und weiteren Fraktionsmitarbeitern einen Eindruck der Arbeit im Abgeordnetenbüro vor Ort machte. Austausch und Kommunikation stand im Mittelpunkt der Gespräche.

Vielen Dank für den Besuch. Schee war´s!

Landtagsfahrt am 17. Februar 2020

Heute konnte ich im Rahmen einer Landtagsfahrt rund 100 Gäste aus meiner Heimat Mittelfranken, nämlich Vereinsmitglieder des TSV 1860 Weißenburg und eine Besuchergruppe aus meinem Betreuungs-stimmkreis Leinburg im Nürnberger Land, im Bayerischen Landtag in München begrüßen.

Nach Informationen über den Bayerischen Landtag und einer Führung stand der persönliche Austausch und eine ausführliche Diskussion im Mittelpunkt. Dies fand im Plenarsaal des Bayerischen Landtags statt. Schwerpunkt war hierbei u.a. das Petitionsrecht.

Beim abschließenden Mittagessen in der Landtagskantine wurde dann kräftig weiter diskutiert, bevor die Besuchergruppe aus Leinburg das Wirtschaftsministerium besichtigte und dort u.a. vom Büroleiter des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Wirtschaftsministers Hubert Aiwanger, Reinhard Humplmair, über die täglichen Abläufe des Ministers und im Ministerium informiert wurden. Die Weißenburger Besuchergruppe des TSV 1860 Weißenburg nutzte die Heimfahrt von München auch, um einen kurzen Abstecher in die Allianzrena zu machen, wo man eine sehr interessante Führung durchs Stadion und dessen Katakomben erleben durfte.

Landtagsfahrt am 18. Oktober 2019

Über 100 Bürgerinnen und Bürger aus Mittelfranken waren am 18. Oktober 2019 als Besuchergruppe zu Gast bei mir im Bayerischen Landtag in München: Die Senioren der VG Altmühltal unter der Leitung der Seniorenbeauftragten der Gemeinde Alesheim und der Schülerspielmannszug der Stadt Lauf a.d. Pegnitz unter der Leitung von Dirigentin Julia Hacker.

Nach Besichtigung des Landtags, Begrüßung durch Landtagspräsidentin Ilse AIgner, einem Imagefilm über den Landtag und einem Mittagsessen in der Landtagsgaststätte ging´s dann zum Diskutieren ins Plenum. Hier kam auch unser Umweltminister Thorsten Glauber zu uns und hielt eine kurze Ansprache.

Danach wurde es im Empfangsbereich des Landtags zünftig: Der Schülerspielmannszug aus Lauf an der Pegnitz liess es sich nicht nehmen, kräftig aufzuspielen.

Vielen Dank für Euren Besuch. Es war eine super Stimmung, einfach unglaublich. Es hat mich sehr gefreut, dass ihr da gewesen seid.

Exkursion "Naturschutz in Mittelfranken"

Am 20. September 2019 fand auf Einladung der Jungen FREIEN WÄHLER Ansbacher Land und der Jungen FREIEN WÄHLER Mittelfranken eine Exkursion zum Thema „Naturschutz in Mittelfranken“ statt. Als für diese Region zuständiger FW-Abgeordneter des Bayerischen Landtags nahm ich zusammen mit dem FW-Kollegen MdL Dr. Peter Bauer aus Sachsen b.A. an dieser Tagesveranstaltung teil. Die erste Station war das Wiesenbrütergebiet im Altmühltal mit ausführlichen Ausführungen von Klaus Fackler vom Landschaftspflegeverband Mittelfranken zu diesem Gebiet und zum notwendigen Zusammenspiel von Landwirten, Landschaftspflegern und Politikern für die Natur- und Tierwelt.

Die Käsemanufaktur Schmalzmühle und Erlebnis-Mosterei Beyerberg waren die nächsten Stationen und weitere Konzepte aus der Region. Dann ging es weiter zum „Genussort Hesselberg, eine Region mit Geschmack“, die auf ihre eigene Natur und deren "Rohstoffe" setzt. Norbert Metz vom Landschaftspflegeverband Mittelfranken erläuterte die Aufgabenstellungen und Maßnahmen in dieser Region.

Abschließend wurde der Hesselberg, Mittelfrankens höchster Berg, und der Naturerlebnispark Kappelbuck mit seinen Streuobstwiesen besichtigt, wo regionale Produkte mit Landschaftspflege, Wertschöpfung und Naturschutz in Eintracht gebracht werden. Vielen Dank für diesen interessanten Tag.

Klausurtagung der Landtagsfraktion in Garmisch-Partenkirchen

Vom 11. - 13. September 2019 fand die Klausurtagung der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion im wunderschönen Garmisch-Partenkirchen statt.Drei Tage lang haben wir FW-Abgeordneten neben der aktuellen politischen Lage unter anderem über nachhaltigen Tourismus, transatlantische Sicherheit, Zukunft des Balkans in der EU, attraktiver ländlicher Raum und viele weitere Themen beraten und auch diverse Exkursionen vor Ort durchgeführt.

"Fraktion unterwegs" in Mittelfranken

MdL Wolfgang Hauber und MdL Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer besuchen am heutigen 22. Juli 2019 die KPI Ansbach und die PI Gunzenhausen und informieren sich bei der Polizei im Rahmen der FW Veranstaltungsreihe „Fraktion unterwegs“ aus erster Hand über aktuelle Geschehnisse und Entwicklungen vor Ort.

Weitere Informationen über diese Veranstaltung findet Ihr hier.

Fotos: FW Landtagsfraktion

Sommerempfang 2019 des Bayerischen Landtags

Auf Einladung der der Präsidentin des Bayerischen Landtags, Ilse Aigner, fand am 16. Juli 2019 der Sommerempfang des Bayerischen Landtags im Neuen Schloss Schleissheim statt. Vor dieser beeindruckenden Kulisse waren rund 3.000 Gäste aus allen gesellschaftlichen Schichten und Gruppierungen mit dabei. Schön war`s!

Fotos: © Bildarchiv Bayerischer Landtag, Fotos: Rolf Poss und www.mdl-wolfgang-hauber.de

Eröffnung meines Abgeordnetenbüros in Weißenburg i. Bay.

Nachdem wir mehrere Wochen an den Räumlichkeiten und der Einrichtung gearbeitet haben, fand am 18. Mai 2019 der 1. Teil der Einweihung meines neuen Abgeordnetenbüros als MdL in der Bahnhofstraße 19 in Weißenburg i. Bay. statt. 

Viele geladene Gäste waren gekommen und nahmen die neuen Räumlichkeiten des Abgeordnetenbüros in der Bahnhofstraße 19 unter die Lupe. Begrüssungsworte sprachen Staatssekretär Roland Weigert und Weißenburgs 3. Bürgermeister Gerhard Naß.

Nach dem offiziellen Teil wurde bei einem kleinen Imbiss in gemütliche Runde viele weitere Gespräche geführt und Kontakte geknüpft.

Am Freitag, 24. Mai 2019 hatten wir im 2. Teil der Büroeröffnung einen "Tag der offenen Tür" in den neuen Räumlichkeiten. Viele Bürgerinnen und Bürger bzw. Weggefährten der FREIEN WÄHLER aus der Region kamen vorbei. Wir unterhielten uns über aktuelle Themen der Politik vor Ort oder plauderten bisschen.

Vielen Dank für Euren Kommen! Es hat mich sehr gefreut. Schön war´s!

Landtagsfahrt am 10. Mai 2019

Am 10. Mai 2019 waren bei meiner ersten Besuchergruppe über 90 Bürgerinnen und Bürger aus Mittelfranken zu Gast im Bayerischen Landtag in München.

Nach Besichtigung und Imagefilm ging´s zum Diskutieren ins Plenum des Landtags, genau der richtige Ort hierzu. Auch der Fraktionsvorsitzende der FREIEN WÄHLER Florian Streibl nahm sich die Zeit unsere Besuchergruppe im Plenum zu begrüßen.

Und die Mittelfranken haben‘s ganz schön krachen lassen: Die Feuerwehrkapelle Langenaltheim unter Leitung von Alfred Maderer hat zünftig im Empfangsbereich des Landtags aufgespielt.

Beim abschließenden Mittagessen in der Landtagskantine wurde dann kräftig weiterdiskutiert, bevor die Besuchergruppe geschlossen und gestärkt in die Innenstadt ging.

Vielen Dank für Euren Besuch. Es war sehr unterhaltsam mit Euch und hat mich sehr gefreut! Schön war‘s!

Euer Wolfgang Hauber

 

PS. Wenn Sie Teilnehmer dieser Landtagsfahrt nach München waren und Fotos von diesem Tag haben wollen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an wolfgang.hauber@fw-landtag.de unter dem Stichwort "FREIE WÄHLER - Landtagsfahrt" und wir stellen Ihnen einen Link zu der von uns eingericheten Dropbox zur Verfügung, wo Sie sich Ihre Bilder runterladen können.

Digitalisierung in Schule und Gesellschaft

Am 15. April 2019 besuchte ich beim Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen vor über 50 Gästen einen Vortrag vom Pleinfelder FW-Bürgermeisterkandidaten Uwe Geuder über "Digitalisierung in Schule und Gesellschaft". Er berichtete auch über seine Erfahrungen als Fortbilder an der Akademie in Dillingen und über die Notwendigkeit, Chancen und Aufgaben der Digitalisierung.

Staatssekretärin Anna Stolz von den FREIEN WÄHLERN berichtete bei dieser Veranstaltung im Rahmen ihrer Begrüssung ausführlich über die Fortbildungsoffensive, individuelle Absprachen im Rahmen der lokalen Medienkonzepte und Wertebotschaftern bzw. über weitere aktuelle Maßnahmen der Bayer. Staatsregierung im Bereich der Digitalisierung.

Vielen Dank für diese tolle Veranstaltung!

84. Int. Grüne Woche

Im Januar 2019 besuchte ich mit der Landtagsfraktion der FREIEN WÄHLER die 84. Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin. Zu der weltweit größten Messe für Ernährung, Landwirtschaft, und Gartenbauhaben waren über 1.700 Aussteller mit mehr als 100.000 Produkten vor Ort und es fanden mehr als 300 Foren, Seminare, Kongresse und Ausschusssitzungen statt. Insgesamt waren rund 400.000 Besucher, davon 90.000 Fachbesucher in Berlin. Partnerland war diesmal Finnland und die Besucher konnten viele kulinarische Genüsse aus aller Welt genießen.

Diese Fahrt konnte ich auch sehr gut nutzen, meine neuen Kolleginnen und Kollegen der FREIEN WÄHLER Landtagsfraktion näher persönlich kennenzulernen.